Tag Archives: theologisch

Neunter Dezember

Der letzte HGD im 2012: Wir treffen uns bei HH&BH zu Zvieri & Kafi. Die provisorisch vorgesehene und anvisierte Dauer beträgt 3h, von 15:00 bis 18:00 Uhr. LM nimmt Weihnachtslieder mit, das Wichteln wird aufgelöst (Geschenk jeweils im Gegenwert von ca. 5.-). Bitte alle die Agenda 2013 mitnehmen – sofern nicht digital -, damit wir das nächste Quartal planen können.

Wiedereinisch

Hallo Leute, soeben wurde der geplante Termin für unseren nächsten Hauggottesdienst vom 16.10.2010 abgesagt. Respektive verschoben auf Sonntag 24.10.2010, 12:30-17:30, bei AH&BH welche sich auch gleich um den Food kümmern. Worship DR&PR (oder falls sie nicht kommen können LM), Input: MM oder LM; Kidds-Teil: MM; Gebet: AH. See you there!

Hier der alte Eintrag vom August > Wie gesagt wird es immer schwieriger, dass jeweils immer alle dabei sein können – es sei denn es verstreicht schlicht zu viel Zeit zwischen den einzelnen Treffen. Es hat sich bewährt, jeweils mindestens den übernächsten HGD auch gleich zu planen.
Zusammen haben wird folgenden Termin für den nächsten HGD geplant: Samstag, 16.10.2010, 09:00 bis ca. 12:00, bei MM&LM, zum Brunch den M’s bereitstellen. LP: DR&PR (oder falls sie nicht kommen können LM), Input: AH&BH; Kidds-Teil: MM; Gebet: AH.
Bitte vergesst nicht bald eure Rückmeldungen & Wünsche zum Liederblatt für die Weihnachtslieder einzusenden, Danke!

Evangelistisches Widget

Habe kürzlich auf Gottkennen.ch die Möglichkeit gesehen, wie ein tolles Widget von ihnen angepasst und auf der eigenen Webseite eingebaut werden kann. Das musste ich natürlich grad mal ausprobieren. Mir gefällt besonders, dass es klipp und klar ist, „fadegrad“ evangelistisch und mit vielen tollen Videoclips – schaue halt immer noch lieber Filmli als dass ich lese ;o)

Bibel-Marathon

Soeben bin ich durchs Ziel gelaufen: In 90 Tagen habe ich das ganze NT gelesen. Es war mega spannend einmal längere Bibel-Abschnitte zu lesen und dadurch den übergeordneten Zusammenhang über ganze Bücher hinweg deutlicher zu erkennen. Es war übrigens der „kleine“ Marathon und gar nicht so wild: Nur ca. 20 Min. täglich Lesen, das entspricht der Dauer der Tagesschau. Denn es gibt über 100’000 Menschen weltweit, welche den „Grossen“ machen und die ganze Bibel in 90 Tagen lesen! Das habe ich mir aber dann doch nicht zugetraut. Ich kann diesen Bibel-Marathin nur empfehlen, denn es gibt einen völlig neuen Zugang zu diesem genialen Buch. Euer LM
» Webseite der Organisatoren

Der Gute Freitag

Martin Luther habe versucht die traurige Betonung des Karfreitags vor Ostern ein wenig aufzuweichen und schlug vor stattdessen vom „Guten“ Freitag zu sprechen. Das hat sich vielleicht leider nicht so richtig durchgesetzt. Auf alle Fälle haben viele Frei – das ist wirklich gut – und wir planen unser nächstes Treffen:

Karfreitag, 02.04.2010, 10:00 Uhr, bei DR&PR. Wir beginnen gleich mit dem Gottesdienst, zum Mittagessen „tütschen“ wir die Ostereier, die alle fertig verziert und verzehrbereit selber mitbringen. Zudem bringt MM einen Zopf (kein Kommentar ;o). Den Rest fürs Mittagessen steuern DR&PR bei, ausser dem Dessert das AH mit PH machen. DR&PR bereiten etwas vor für die Kidds, den Input macht BH, MM leitet den Lobpreis.

Gemeinde zwischen Innovation und Tradition

Das Forschungsinstitut Gemeinde Schweiz (FIGS) bereitet in Zusammenarbeit mit dem IGW International den dritten Schweizer Forschungstag für den Samstag, 8. Mai 2010 in der 3×3 EMK ins Hunzenschwil vor zum Thema „Gemeinde zwischen Innovation und Tradition.“ Wenn der Anlass annähernd so gut wird, wie es der letzte war, dann ist er wärmstens zu empfehlen!

Abschied nehmen

AB&CB laden alle Members ganz herzlich ein zum nächsten Hausgödu am Samstag den 21.11.09 um 14:30 bei ihnen. Sie machen das Zvieri. DR&PR und MM&LM bringen je eine schöne Geschichte oder auch längerer Abschnitt aus der Bibel mit – eine für die Kinder, eine für die Erwachsenen – die Stoff für eine anschliessende interessante Diskussion bietet.